200h Anusara® Yoga Immersion und Teacher Training

Unsere Ausbildungen zum Yogalehrer bestehen aus zwei Teilen, der sogenannten Immersion und dem Teacher Training. Beide Teile zusammen umfassen 200 Stunden Unterrichtszeit.

 

Es ist möglich, NUR Teil ein, die 100-Stunden Immersion zu besuchen, um Deine persönliche Yogapraxis zu vertiefen, auch wenn Du keine Lehrtätigkeit anstrebst.

 

Es ist auch möglich, NUR Teil 2, das Teacher Training bei uns zu besuchen, - allerdings ist es Voraussetzung, daß Du innerhalb der letzten zwei Jahre schon einmal eine Immersion besucht hast, egal ob bei uns oder bei einem anderen Anusara-Lehrer.

 

Mit erfolgreichem Abschluß beider Teile kannst Du Dich als Anusara Elements™ Yogalehrer bei der Anusara School of Hatha Yoga (ASHY) und als Yogalehrer RYT 200 bei der Yoga Alliance registrieren lassen.

 

Anusara Immersion

 

100 Stunden Vertiefung in Deine Anusara Yogapraxis

 

Die Anusara® Yoga Immersion besteht aus einer aufbauenden Serie von Workshops, die ein tieferes Verständnis für die Kraft und Schönheit von Yoga aufzeigen. Dabei werden die Hintergründe und Erkenntnisse des Yoga, Asanatechnik und Ausrichtungsprinzipien, Anatomie, Atmung und Philosophie theoretisch und praktisch vermittelt. Während dieser intensiven Zeit praktizieren und lernen wir gemeinsam und vertiefen die eigene Praxis.

 

Die Anusara® Yoga Immersion ist geeignet für alle, die sich tiefer mit Yoga beschäftigen möchten – nicht nur für angehende LehrerInnen. Die Serie umfasst drei Teile und ist Voraussetzung für das Lehrertraining (100h).

 

 

Immersion Teil 1 | 35 Stunden / 6 Tage

 

  • Detaillierte Einführung der 5 Universal Principles of Alignment™, der 3 A’s und der 7 die Ausrichtung verfeinernden Loops

  • Anatomische Grundlagen

  • Übersicht der tantrischen Philosophie und Weltsicht

  • Kern metaphysischer Prinzipien

  • Einführung in die Philosophie von Anusara Yoga

  • allgemeine Yogageschichte

  • Atmung, Ausrichtung und Einstellung in der Yogapraxis

  • Asana Praxis Syllabus Level I

  • Pranayama und Meditation

  • Gruppenarbeit und Selbstreflexion

 


Immersion Teil 2 | 35 Stunden / 2 x 3 Tage

 

  • Vertiefung der universellen Ausrichtungsprinzipien in Theorie und Praxis

  • Übersicht der drei Hauptphilosophischen Schulen Vedanta, Advaita Vedanta und Tantra

  • Anatomie: Übersicht der Hauptmuskelgruppen und Gelenke

  • Tantrische Metaphysik und Kosmologie

  • Einführung in die Yoga Sutras nach Patanjali aus tantrischer Perspektive

  • Philosophie Schöpfungszyklus

  • Ergänzende Ausrichtungsprinzipien und spezifische Anwendung der Prinzipien in den verschiedenen Asana-Gruppen

  • Vertiefung der Loops

  • Therapeutische Anwendung der UPAs

  • Asana Praxis Syllabus Level I und II

  • Pranayama und Meditation

 


Immersion Teil 3 | 30 Stunden / 5 Tage

 

  • Philosophie: Vertiefung und weiteres Studium

  • Einführung und Diskussion Bhagavad Gita aus tantrischer Sichtweise

  • Anatomie: Fokus auf praxisrelevante Anatomie

  • Die drei Wege des Yogas: Karma, Jnana, Bhakti

  • Anatomie des subtilen Körpers: Chakras und Koshas

  • Einführung Ayurveda und die drei Doshas

  • Die drei Malas (Verschleierungen)

  • Asana Praxis Syllabus Level I und II

  • Fokus auf subtiler Ausrichtung und Verfeinerungen der Haltungen

  • Pranayama und Meditation

  • Gruppenarbeit und Selbstreflexion

 

 

 

Anusara® Teacher Training (100 Stunden)

 

Die Kunstfähigkeit, Yoga zu unterrichten

 

Während des Anusara® Teacher Training erlernst Du die grundlegenden Kenntnisse und zentralen Elemente, um Yoga im Gruppenunterricht nach der Anusara Methode zu unterrichten. Wir werden in diesem Teil der Ausbildung zentrale Themen des Unterrichtens vertiefen, z.B. den Gebrauch von Sprache, den Aufbau einer Yogaklasse (Sequencing), das Erarbeiten authentischer, herzorientierter Themen, das Unterrichten der Universal Principles of Alignment™ (UPAs) und effektive verbale Ansagen und manuelle Adjustments. Die Kunst, Yoga zu unterrichten steht im Vordergrund.

 

 

Hauptinhalte der 100 Stunden Anusara® Ausbildung:

 

  • Das Einflechten von tantrischer Philosophie und herzöffnender Themen zur Ausrichtung der Asanas
  • Die Prinzipien der Atmung
  • Das Gestalten von Yoga Asana Sequenzen
  • Das Analysieren von Asanas & Yogaklassen
  • Verbale und manuelle Korrekturen
  • Der effektive Gebrauch von Sprache
  • Das Ausarbeiten eines Kursplanes

 

Detaillierte Lehrinhalte des 100 Stunden Anusara® Teacher Trainings

 

I)

Die Berufung, Yoga zu lehren

Die Ehre, Yoga zu unterrichten

Unterrichten als Seva: Unterrichten, um den Schülern zu dienen

Die höhere Intention des Lehrers

Den Sitz des Lehrers annehmen

 

II)

Zentrale Elemente des Unterrichtens

Fundamentale Techniken guten Unterrichtens

Einen Raum für eine spirituelle Praxis vorbereiten

Organisation und optimale Raumaufteilung

Struktur und Aufbau einer Klasse

Form und Fundament einer Haltung unterrichten

Die fünf Ausrichtungsprinzipien (UPAs) unterrichten: Open to Grace, Muskuläre und Organische Energie, Innere und Äußere Spirale

Asana-Sequenzen und Klassen entwerfen

Pacing: Rhythmus, Tempo und Aufbau

Unterrichten mit Herz-Themen

Eine Klasse auf einem philosophischen, herzorientierten Thema aufbauen

das philosophische Thema mit dem Unterricht verflechten

 

III)

Sprachverwendung und -techniken zum Anleiten einer Klassensequenz

Wortwahl und Vokabular

Verlinkende Sprache

Richtungsweisende Sprache

Direkte und indirekte Anweisungen

Aktive Anweisungen und passive Anleitungen

Affirmatives Anleiten

Einsatz der Stimme

 

IV)

Die Kunst zu Observieren

Sehe das Gute – philosophische Grundlage und Praxis

Eine Homebase wählen und optimal nutzen

Den Schüler und Persönlichkeitstyp wahrnehmen

 

V)

Atem

Atem und Bewegung anleiten

Unterrichten des Atems in der Anusara Methode in Bezug auf die Philosophie

Meditation

Die Prinzipien des Demonstrierens

 

VI)

Adjustments

Verbale Adjustments

Physische Adjustments

Principles of Touch: die verschiedenen Arten physischen Kontakts

 

VII)

Allgemeine Themen

Klassische ethische Richtlinien

Ethische Richtlinien für Anusara Yoga-Lehrer

Ethische Richtlinien für die Lehrer-Schüler Beziehung

Unterrichten in unterschiedlichen kulturellen Settings

Businessaspekte des Yogas

 

 

 

Termine für das 100-Stunden Teacher Training sind in Planung für Ende 2022.

 

 

Was wir erwarten:


Du übst seit mindestens einem Jahr regelmäßig Yoga und wünschst Dir, tiefer in die Praxis einzutauschen und mehr zu lernen.

 

Wir freuen uns über Deine Bewerbung, wenn Du Deine eigene Praxis vertiefen und/oder sogar Yoga selbst unterrichten möchtest, fließende, aber ausrichtungsbasierte Yoga-Stile (besonders Anusara®-Yoga) Dich inspirieren, Du offen und neugierig bist und viel Wert auf persönliche Betreuung legst.

 

Die 100-Stunden-Immersion legt den Grundstein für unsere 200 Stunden-Ausbildung, kann aber auch nur alleine absolviert werden.

 

Solltest Du die gesamte 200-Stunden-Ausbildung mit uns absolvieren wollen, erwarten wir, dass Du an allen Terminen aus Immersion und Teacher Training aktiv teilnimmst, darüber hinaus mindestens einmal pro Woche Unterricht bei Julia besuchst und in der unterrichtsfreien Zeit die Inhalte aufarbeitest und verinnerlichst. Falls eine tägliche eigene Praxis noch nicht Teil Deines Lebens ist, solltest Du spätestens mit Beginn der Immersion damit beginnen. Falls Du nicht in Essen wohnst (mind. 30km weg), kannst Du nach Absprache auch weiterhin die Klassen Deiner Lehrer besuchen, was aber mit einer Unterschrift nachgewiesen werden muss.


Die Ausbildung wird mit einer praktischen und schriftlichen Prüfung beendet. Teil der Ausbildung ist, dass Du im Studio bei zwei Klassen von Julia assistierst und zwei Klassen observierst. Ausserdem wirst Du insgesamt zwei öffentliche Klassen selbst unterrichten.


Während der Intensivwoche erwarten wir, dass Du Dich vegetarisch ernährst und komplett auf Alkohol, Zigaretten, weitestgehend aber auch auf Dein Handy und Internet verzichtest :-)


 

Was wir bieten:


Julia Schlenkert wird die Ausbildung als Hauptausbilderin mit viel Herz und Leidenschaft für's Yoga leiten. Julia ist zertifizierte Anusara® Yoga Lehrerin und zertifizierte Yogalehrerin nach dem Standard der Yoga Alliance (Advanced Teacher, 500 hrs) und steht Dir auch außerhalb der Trainings-Wochenenden mit Rat und Tat zur Seite. 

 

Während der gesamten Ausbildungszeit (Immersion und Teachertraining) kannst Du bei Happy Yoga kostenfrei am Unterricht teilnehmen. Dafür erwarten wir, daß Du an den Ausbildungs- und Unterrichtstagen kleine Dienste im Studioalltag übernimmst, die das Zusammensein für alle vereinfachen.

 

 

KOSTEN 100-Stunden Immersion

 

1550 EUR bei Einmalzahlung

 

1700 EUR bei Zahlung in zwei Raten

 

1800 EUR bei Zahlung in 9 Raten (800 EUR mit der Anmeldung, 125 EUR/Monat x 8 Raten)

 

 

ACHTUNG EHEMALIGE UND WIEDERHOLER!

 

Solltest Du die Anusara-Immersion bereits schon einmal bei einem anderen Lehrer absolviert haben oder möchtest Du sie nutzen, um Credithours für Deine Anusara-Zertifizierung zu sammeln, bieten wir Dir für diese Immersion einen Rabatt von 30% an!

 

Solltest Du bei Julia, Adam oder Jaye bereits eine Ausblldung absolviert haben, gewähren wir Dir einen Rabatt von 50%!

 

Die rabattierten Plätze sind begrenzt.

 

 

 

200-Stunden-Ausbildung

(Immersion/Teachertraining)

 

2.950 EUR bei Einmal-Zahlung

 

3.150 EUR bei Zahlung in drei Raten

 

3.300 EUR bei Zahlung in Monatsraten: 900 EUR mit der Anmeldung, 150 EUR/Monat x 16 Raten

 

Ein Teil des Teacher Trainings findet in Retreat-Form stattfinden. Anreise, Verpflegung und Unterkunft ist nicht im Preis enthalten.

 

 

ACHTUNG EHEMALIGE UND WIEDERHOLER!

 

Solltest Du die Anusara-Ausbildung bereits bei einem anderen Lehrer absolviert haben oder möchtest Du es nutzen, um Credithours für Deine Anusara-Zertifizierung zu sammeln, bieten wir Dir für dieses Teacher Training einen Rabatt von 30% an!

 

Solltest Du bei Julia, Adam oder Jaye bereits eine Ausblldung absolviert haben, gewähren wir Dir einen Rabatt von 50%!

 

Die rabattierten Plätze sind begrenzt. Die Kosten für die Retreatzeit sind von der Rabattierung ausgenommen.

 

 

 

100-Stunden-Teachertraining (ohne Immersion)

 

1550 EUR bei Einmalzahlung

 

1700 EUR bei Zahlung in zwei Raten

 

1800 EUR bei Zahlung in 9 Raten

 

 

ACHTUNG EHEMALIGE UND WIEDERHOLER!

 

Solltest Du das Anusara-Teacher Training bereits schon einmal bei einem anderen Lehrer absolviert haben oder möchtest Du es nutzen, um Credithours für Deine Anusara-Zertifizierung zu sammeln, bieten wir Dir für dieses Teacher Training einen Rabatt von 30% an!

 

Solltest Du bei Julia, Adam oder Jaye bereits eine Ausblldung absolviert haben, gewähren wir Dir einen Rabatt von 50%!

 

Die rabattierten Plätze sind begrenzt.

 

Impressionen unserer vergangenen Ausbildungen

Yoga Basics für Anfänger

Unsere offenen Drop-in Klassen:

 

Montags 20:00 Uhr

mit Julia S.

Donnerstags 18:15 Uhr

mit Julia H.

EINSTEIGER-ANGEBOT für Neukunden

Statt Probestunde: Starte bei Deinem allerersten Besuch bei uns mit unserem erweiterten "Schnupperangebot":

4x YOGA für nur 44 EUR* oder

30-Tages-Flat für nur 55 EUR*

Dieses Angebot ist nur EINMALIG buchbar und läuft 30 Tage nach Deinem ersten Termin bei uns aus!

Neue Kursstarts:

 

Yoga für Schwangere

ab 10.01.23 (11x)

 

Yoga mit Baby

ab 12.01.23 (11x)

 

MINI YOGA EINMALEINS

ab 25.01.23 (3x)

 

Einstieg/Probestunde ist JEDERZEIT möglich!

 

ALLE INFOS

Wo findest Du uns?

Rüttenscheider Platz 10

Einfahrt: Rosastr. 13

Hinterhof Bauhaus

45130 Essen

 

Wir haben drei ausgewiesene PARKPLÄTZE.

Kontakt

Studioinhaberin Julia Schlenkert

Du hast persönliche Fragen?

Ruf mich an:

 

+49 201 53697013

+49 177 7976877

 

Oder schreib uns eine Email an

 

info(at)happyyoga.de

Yoga Chats with Julia

Unser Podcast auf Spotify