Offene Stunden

 

UNSER STUNDENPLAN

1. Quartal 2021

 

tagesaktuell im Online-Check-In!

 

*Die mit Sternchen markierten Einheiten sind im Paket "Intention & Raffinesse" enthalten, können aber auch mit der Flatrate oder einzeln über Euer Guthaben gebucht werden.

 

 

Montag

 

07:30-07:50 *INTENTION & FLOW mit Julia

10:00-11:15 HATHA YOGA mit Claudia

 

12:00-12:20 *BILDSCHIRMSCHONER mit Julia

 

18:15-19:30 VINYASA FLOW (Anusara® Yoga) mit Julia

19:45-21:00 YOGA EINMALEINS - Kurs mit Agnes

 

 

Dienstag

 

07:30-07:50 *COREWORK mit Julia

10:30-12:00 PRENATAL/Schwangere - Kurs mit Kerstin

 

18:15-19:30 HAPPY KULA KLASSE - Studio-Style mit Julia

19:30-20:00 *DEEP RELAX mit Julia

 

 

Mittwoch

 

07:30-07:50 *PRANAYAMA & MEDITATION mit Julia S.

09:00-10:15 VINYASA FLOW (Anusara® Yoga) mit Julia S.

 

12:00-12:20 *BILDSCHIRMSCHONER mit Julia

 

16:30-17:30 HATHA YOGA mit Claudia

18:15-19:40 FORM & FLOW (Fortgeschrittene!) mit Julia S.

 

 

Donnerstag

 

07:30-07:50 *INTENTION & FLOW mit Julia S.

10:00-11:00 YOGA & BABY Rückbildungs-Kurs mit Kerstin

 

18:15-19:30 YOGA BASICS mit Julia H.

19:30-20:00 *YOGA NIDRA mit Julia H.

 

 

- - - Freitag ist FREI-TAG - - -

 

 

Samstag

 

09:30-10:30 *HAPPY YOGA ROUTINE mit Julia S.

 

15:15-16:30 MINDFUL ASANA (engl.) with Adam Ballenger

 

 

Sonntag

 

09:30-10:30 *SACRED SUNDAY mit Julia S.

 

17:30-18:45 SONNTAGS FLOW mit Kirsten

 

 

*Die mit Sternchen markierten Einheiten sind im Paket "Intention & Raffinesse" enthalten, können aber auch mit der Flatrate oder einzeln über Euer Guthaben gebucht werden.

 

 

Zu den einzelnen Klassen:

 

 

Intention & Flow

 

Mo 7:30 Uhr

Do 7:30 Uhr

 

Wir starten mit einer kurzen Zentrierung und setzen uns für diese kurze Praxis eine Intention, so daß der Tag bedeutungsvoll beginnt.

 

Einfache, fließende Bewegungen in Verbindung mit dem Atem vertreiben die Steifheit der Nacht, regen Kreislauf und Durchblutung an und beeinflussen unsere Laune ;-)

 

Erwarte nichts Kompliziertes - nur eine großartige Veränderung Deiner Einstellung zum Tag!

 

Level I

 

 

 

Hatha Yoga

 

Mo 10:00 Uhr

Mi 16:30 Uhr

 

Im ersten Abschnitt einer 3-monatigen Reise in eine neue Kraft widmen wir uns zuerst der Akzeptanz der Veränderungen in unserem Alltag, in unserem Inneren. Wir betrachten unsere Wurzeln und Werte, um das Leben im Jetzt stützen und anerkennen zu können.

 

Dann treten wir in einen kräftigenden Abschnitt ein, dabei dem Fluss der Dinge in und um uns möglichst offen gegenüber.

 

Aus dieser Haltung entsteht letztlich die Erneuerung unserer Zuversicht, die Anerkennung der eigenen Kraft und der uns innewohnenden Freiheit, uns immer wieder entscheiden zu können. Mit offenem Herzen.

 

So erreichen wir gemeinsam am Ende des Quartals eine kraftvolle Übungspraxis.

 

Hatha Yoga ist weniger dynamisch als Vinyasa Flow, dafür mit viel Ruhe und Zeit, um in den Körper zu spüren und Achtsamkeit für Feinheiten zu entwickeln.

 

Level I

 
 
 
Bildschirmschoner - Yoga im (Home)Office
 
Mo 12:00
Mi 12:00
 

“Bildschirmschoner” ist unsere Mittagspausen-Yoga-Einheit, die Du direkt am Schreibtisch im Homeoffice oder im Büro mitmachen kannst. Damit sich auch die Augen in der Pause etwas ausruhen können und wir nicht noch mehr Bildschirmzeit produzieren, unterrichtet Julia so, daß Du nur zuhören brauchst und es viele Pause gibt, in denen nicht nur die Augen entspannen können.

 

Davon ab aktivieren und kräftigen wir aber Muskeln, die für einen guten aufrechten Sitz wichtig sind und dehnen die Muskeln, die durch langes Sitzen oder andere Bewegungsmuster verkürzt sind oder uns daran hindern, uns aufzurichten.

 

Ein Teil dieser 20 Minuten beschäftigt sich besonders mit Nacken und Schultern und hilft so, Fehlhaltungen nach langer Schreibtischarbeit auszugleichen.

 

alle Level

 

 

 

Vinyasa Flow (Anusara® Yoga)

 

Mo 18:15 Uhr

Mi 09:00 Uhr

 

Entsprechend der Wochenintention begeben wir uns in dieser Klasse auf unsere Matte und integrieren unsere Absicht in den Körper. 

 

Wie möchtest Du Dich nach der Klasse gerne fühlen? Was möchtest Du in körperlicher Hinsicht vertiefen, verfeinern, neu lernen, fest verankern? 

 

Julia hilft Dir, Deinen Körper so auszurichten, daß Kraft und Flexibilität ausgewogen und sich das Herz mit seinen Wünschen und Intentionen freier entfalten kann.

 

Erwarte keine komplizierten Flows oder Choreografien, sondern raffinierte Bewegungsabläufe, die einfach, aber herausfordernd und kräftigend sind.

 

Verlasse die Stunde geistig entspannt und im Herzen inspiriert - von all den Fähigkeiten, die in der stecken und durch die Kraft der Intention und dem Zauber des Yoga an die Oberfläche getreten sind.

 

Diese Klasse ist für SchülerInnen geeignet, die mindestens ein Jahr regelmäßige Asana-Praxis haben und interessiert sind an tieferen Einsichten über sich selbst und ihre Verbindung zu anderen - auch über die Yogamatte hinaus ;-)

 

Level I/II

 

 

 

Corework

 

Di 7:30 Uhr

 

Corework ist der 20-minütige, morgendliche Weckruf für Deine Körpermitte! Kein klassisches Bauchmuskeltraining, sondern funktionelle Übungen in Verbindung mit Yogatechniken, die besonders die Verbindung der Beine mit dem Rumpf, den Bauch und den unteren Rücken stärken, so daß Du Deinen (Arbeits-)Alltag aus einer starken Mitte heraus beginnen kannst.

 

alle Level

 

 

 

Happy Kula Klasse - Studio-Style!

 

Di 18:15 Uhr

 

Hier erwartet Dich eine Online-Klasse mit Studio-Feeling!

 

Komme 10 Minuten vor Klassenbeginn auf Deine Matte zuhause, halte Block und Decke parat und schalte Deine Kamera zumindest am Anfang ein, so daß die anderen in der Galerie-Ansicht sehen können, wer noch so mitübt.

 

Julia wird auch ein paar Minuten vor Klassenbeginn da sein, um Dich persönlich zu begrüßen und gemeinsam ein Glas Tee zu trinken. Du kannst Wünsche und/oder aktuelle Einschränkungen oder Verletzungen mitteilen - in der Gruppe oder im privaten Chat.

 

Die Klasse selbst wird wie der bekannte "Slow Flow", Level I, sein, eine Anusara Yoga Stunde, in der wir uns mit der Wochenintention üben, uns etwas mehr Zeit für Ausrichtung und Übergänge nehmen und die Stellungen in langsamen Bewegungen miteinander verbinden.

 

Julia wird dabei nicht die ganze Zeit auf der Matte sein, sondern Euch im Blick behalten - so wie es im Studio auch wäre, wenn Julia im Raum hin und her laufen und Euch korrigieren würde.

 

Deshalb - Kamera bitte an! Wer sich sehr unsicher fühlt, darf sie auch aus lassen, alles kein Muß.

 

Zum Ende der 75 Minuten wird es eine kleine Meditation, aber noch kein Shavasana geben - DENN...

 

... als Schmankerl bieten wir Euch im 1. Quartal 2021 von 19:30 bis 20:00 Uhr nahtlos eine extra Einheit "Deep Relax" an, während der wir 1-2 restorative Stellungen einnehmen, verschiedene Entspannungstechniken im Liegen üben und dann mit Shavasana enden.

 

Diese 30 Minuten sind für die Teilnehmer der Happy Kula Klasse kostenlos! Ihr könnt teilnehmen, könnt aber auch um 19:30 Uhr das Zoom-Meeting verlassen.

 

Probiert aus, wie sich solch eine lange Praxis am Abend anfühlt und wie entspannt Ihr damit die Nacht einläutet.

 

Ein ähnliches Konzept bieten wir Euch donnerstags an, wenn Julia H. erst eine Anfänger-Klasse unterrichtet und dann im Anschluß eine halbe Stunde Yoga Nidra anbietet.

 

Level I

 

 

 

Deep Relax
 
Di 19:30 Uhr
 

Deep Relax ist unser kleines Betthupferl, das Dich auf die Nacht einstimmt. Wir üben einige restorative Haltungen, evtl. etwas Pranayama (Atemübungen) und eine lange Tiefenentspannung.

 

Halte bitte wenn möglich mehrere Decken parat, ein Tuch für die Augen oder ein Augenkissen, zwei Blöcke und gerne auch ein Bolster oder dickes Sofakissen.

 

Diese Einheit ist der perfekte Abschluß für die Klasse, die Julia um 18:15 Uhr unterrichtet, beide Klassen finden im gleichen Zoom-Meeting statt und gehen fließend ineinander über.

 

Betrete das Online-Klassenzimmer um 19:30 Uhr (gerne auch ein paar Minuten eher) bitte "leise" und stelle Dich auf die Atmosphäre im "Raum" ein. Dein Mikro ist eh leise gestellt, keine Sorge, aber vielleicht merkst Du trotzdem, daß die Gruppe vorher ziemlich "runtergefahren" und bereit für Entspannung ist :-) Tune in!

 

alle Level

 

 

 

Pranayama & Meditation

 

Mi 7:30 Uhr

 

So gut Asana-Praxis uns auch auf das Sitzen vorbereitet, so sehr liegt es dann an uns, einen bewegungslosen, aufrechten Körper als Vehikel für die Reise nach innen zu nutzen. Mit Pranayama lernen wir, eine feinere oder ver-feinerte Verbindung zu unserem höchsten Selbst herzustellen, die Aufmerksamkeit zu bündeln und dann genauer erkennen zu können, was uns ausmacht.

 

Meditation ist der Weg nach Innen, mitten ins Herz, wo es möglich sein kann, unabgelenkt vom Geschnattere des Geistes tiefere Einsichten über uns und die Welt zu bekommen.

 

Als Yogis in einer tantrischen Tradition wie dem Anusara Yoga hört die Reise hier allerdings nicht auf. Die Meditation hilft uns, eine Verbindung herzustellen, an die wir uns auch im Alltag erinnern können und die unser Agieren in der Welt nachhaltig beeinflußt und verändert.

 

Neben dieser 20-Minuten-Einheit beinhalten auch die anderen Klassen kleine Meditationseinheiten. Ziel ist es allerdings, nach und nach an einer längeren Praxis Geschmack zu finden.

 

alle Level

 

 

 

Form & Flow (Fortgeschrittene!)

 

Mi 18:15 Uhr

 

Form & Flow ist unsere Fortgeschrittenen-Klasse für Yogis mit mindestens 3 Jahren regelmäßiger Praxis.

 

Diese Klasse hieß früher "Starker Rücken" - und darauf wird auch weiterhin der Fokus liegen.

 

Wir üben an allem, was der Wirbelsäule hilft, sich frei und kraftvoll aufzurichten; dazu gehört eine gute Ausrichtung und Arbeit der Beine und Hüften, aber auch ein stabiler Rumpf und eine saubere Ausrichtung des Schultergürtels und des Nackens.

 

Erwarte hier noch mehr Technik und Arbeit am Detail als in den Vinyasa-Klassen. Dafür werden wir die Universellen Ausrichtungsprinzipien™ des Anusara Yoga nutzen, zudem gezielt an den feineren Prinzipien wie den sogenannten Loops arbeiten.

 

Die Praxis ist für Anusara Yoga Lehrer Vertiefung, "normale" Schüler erhalten tiefere Einblicke in die Methodik unserer Stilrichtung.

 

Zum Ende der 75 Minuten wird es eine kleine Meditation, aber kein Shavasana geben. Bitte plant für Euch persönlich ein paar weitere Minuten Endentspannung ein.

 

Level II

 

 

 

Yoga Basics (Anfänger!)
 
Do 18:15 Uhr
 

Unsere Klasse für Anfänger - auch für absolute Anfänger!

 

Lerne die Grundlagen einer sicheren Yoga-Praxis, baue Kraft und Flexibilität auf, wo sie nötig sind, aber etabliere auch eine starke Verbindung zu Deinem Herzen und Deiner Intention.

 

Wie stelle ich bewußt meine Füße auf, wohin drehen meine Arme, was machen die Finger, damit mir die Handgelenke nicht schmerzen, wenn ich Gewicht dorthin verlege?

 

Solche Fragen klärt Julia Heer ganz in Ruhe! Trotzdem wirst Du ins Schwitzen kommen und Muskelkater haben - aber auch geistig entspannt und zufrieden aus dieser Praxis gehen.

 

Zum Ende der 75 Minuten wird es eine kleine Meditation, aber noch kein Shavasana geben - DENN...

 

... als Schmankerl bieten wir Euch im 1. Quartal 2021 von 19:30 bis 20:00 Uhr nahtlos eine extra Einheit "Yoga Nidra" an, während der wir im Liegen den "Schlaf der Yogis" üben. Weitere Infos dazu liest Du in der Beschreibung zur Yoga Nidra Klasse.

 

Diese 30 Minuten sind für die Teilnehmer der Yoga Basics Klasse kostenlos! Ihr könnt teilnehmen, könnt aber auch um 19:30 Uhr das Zoom-Meeting verlassen.

 

Probiert aus, wie sich solch eine lange Praxis am Abend anfühlt und wie entspannt Ihr damit die Nacht einläutet.

 

Ein ähnliches Konzept bieten wir Euch dienstags an, wenn Julia Schlenkert erst eine Anfänger-Klasse unterrichtet und dann im Anschluß eine halbe Stunde "Deep Relax" mit verschiedenen restorativen Stellungen und Entspannungstechniken anbietet.

 

Level 0/I

 
 
 
Yoga Nidra
 
Do 19:30 Uhr
 

Yoga Nidra, oft auch "Schlaf der Yogis" genannt, ist eine geführte Meditationstechnik, bei der wir die Biologie des Schlafes für einen spirituellen Zweck nutzen.

 

Unser Gehirn wird mit bestimmten Atem-, Körper- und Bewußtseinstechniken in Richtung Schlaf geführt, wo Gedanken sich auf natürliche Weise auflösen können.

Unser Geist ist in diesem Moment am empfänglichsten für die Samen unserer Intentionen (Sankalpa) und bereit, Absichten auf besondere Art und Weise zu integrieren.

 

Mit Yoga Nidra gibst Du Deinem Körper außerdem einen Moment, aus dem "Flucht-Kampf-Modus" auszusteigen und tief zu entspannen.

 

Diese Einheit findet direkt im Anschluß an die vorangehende Yoga-Praxis statt. Mit dem Zoom-Link betrittst Du ein laufendes Meeting mit Teilnehmern, die mit Asana-Arbeit auf ihre Endentspannung hingeführt wurden. Yoga Nidra findet quasi im fließenden Übergang statt.

 

Bitte mache es Dir im Liegen super bequem und sorge dafür, daß Du es warm hast. Es empfiehlt sich außerdem, die Augen mit einem Tuch oder einem Augenkissen abzudecken, damit es dunkel und vielleicht sogar etwas schwer auf den Augen ist.

 

Wenn Du die Yogaklasse (Level 0/1) vorher mitmachen möchtest, buche sie bitte extra. Wenn Du NUR die Yogaklasse buchst, darfst Du als extra Sahnehäubchen an der Yoga Nidra Session teilnehmen :-)

 

alle Level

 

 

 

Happy Yoga Routine

 

Sa 9:30 Uhr

 

Wir üben in dieser Praxis drei Monate lang die gleiche Sequenz, die alle (!) Stellungsgruppen beinhaltet, inkl. Mini-Meditation und Shavasana. Julias Ansagen werden so simple wie möglich sein, die unterrichteten Ausrichtungsprinzipien vereinfacht und durch wiederholtes Üben innerhalb einer Klasse wiedererkennbar.
 
Unser Hauptaugenmerk gilt:
- einer kraftvollen Aufrichtung entgegen unserer Alltagsgewohnheiten
- Schulung von Körperbewußtsein, besonders für die Ausrichtung des unteren Rückens/Nackens
- Beweglichkeit und Kraft in den Beinen als gutes Fundament für die Aufrichtung der Wirbelsäule
 
"It's not a question about how FAR we go, but HOW we go far."
 
Sofern Du bereits in den Landeren Klassen gelernt hast, wie Du Hände und Füße am Boden platzierst, wirst Du in dieser Routine üben, mehrere Prinzipien miteinander zu koordinieren und Deine Achtsamkeit in einfachen Übergängen (Vinyasas) zu schulen, ohne Dir über komplizierte Asanas Gedanken machen zu müssen.

Unser Körper lernt durch Wiederholungen. Auch wenn Stellungen 3 Monate lang gleich bleiben, wird sich jede Klasse anders anfühlen und neue Lektionen für uns parat halten 
?

Stell Dich ein auf eine ausgegliche Praxis zwischen Dynamit und Ruhe, Kraft- und Flexibilitätsaufbau.
 
Level I/II
 
 
 
Mindful Asana (engl.)
 
Sat 3:15 p.m. CET (15:15 Uhr)
 

Join us for a mindful, yet fun 75 min practice of asana, alignment, functional movement insights and a little bit of meditation.

 

Adam is one of the two main teacher of Julia's and has influenced our teacher trainings and the way we teach a ton!

 

So please come and meet him in a public class - thanks to online streaming live from Salt Lake City in Utah, USA.

 

Please bring two blocks, a strap and a blanket.

 

Level I/II

 
 

 

Zu den Levels:

 

 

Level 0 und I - Unsere Anfänger-Klassen, in der Grundtechniken und einfache Asanas vermittelt werden. Nach und nach wirst Du so Dein Körperbewußtsein schulen, Kraft und Flexibilität aufbauen und die Ausrichtungsprinzipien verinnerlichen. Inkl. angeleiteter Endentspannung.

 

Level II - Mehr Dynamik, aufbauende Asanas, kaum Zwischenentspannungen, mehr "Hitze" und zum Schluss eine kleine Meditation und Endentspannung in Stille - zum Richtig-Glücklich-Werden!

 

Level I/II - für beide Stufen gleichermaßen. Anfänger erweitern ihren Horizont, Geübte üben sich besonders in anatomischer Exaktheit und probieren forderndere Variationen.

 

Neuer YOGA EINMALEINS Kurs startet am 8. Februar!

 

6 Wochen - 75 EUR

Einstieg jederzeit möglich!

 

RÜCKBILDUNG mit Yoga & Baby

 

Donnerstags, 10-11 Uhr

7. Jan - 18. März 2020

 

Kosten: 125 EUR

für 10 Termine

 

Kursleiterin: Kerstin Roßmüller

 

Am 21.01.20 findet kein Live-Unterricht statt, aber es gibt ein Video zum Üben.

10 Termine sind live!

 

Einstieg jederzeit möglich!

 

Yoga für SCHWANGERE

 

Dienstags 10:30 - 12:00 Uhr

12. Jan - 16. März 2021

mit Kerstin Roßmüller

 

Kosten: 125 EUR für 10 Termine, kein Krankenkassenzuschuß!

Yoga Chats with Julia

Unser Podcast auf Spotify

EINSTEIGER-ANGEBOT für Neukunden

Statt Probestunde: Starte bei Deinem allerersten Besuch bei uns mit unserem erweiterten "Schnupperangebot":

4x YOGA für nur 40 EUR* oder

30-Tages-Flat für nur 49 EUR*

Dieses Angebot ist nur EINMALIG buchbar und läuft 30 Tage nach Deinem ersten Termin bei uns aus!

*gilt nur für Kunden mit Wohnsitz in Essen

Wo findest Du uns?

Rüttenscheider Platz 10

Einfahrt: Rosastr. 13

Hinterhof Bauhaus

45130 Essen

 

Wir haben 3 PARKPLÄTZE im Hof (vor dem ersten Blumenkübel und die beiden ersten Plätze auf der linken Hofseite).

Kontakt

Studioinhaberin Julia Schlenkert

Du hast persönliche Fragen?

Ruf mich an:

 

+49 201 53697013

+49 177 7976877

 

Oder schreib uns eine Email an

 

info(at)happyyoga.de

Öffungszeiten

Wir öffnen unsere Türen spätestens 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn. Schau bitte in unseren tagesaktuellen Kursplan.