Workshops & Specials

Adam Ballenger -
Teacher Immersion & Masterclasses
20. - 23. Juni 2019
 
Adam wird an diesem langen Feiertags-Wochenende wieder im Rahmen unserer Yogalehrer-Ausbildung unterrichten. Das Wochenende stellt das Ende der Immersion (Teil 1 der Ausbildung) dar, so daß es neben dem Fokus auf Anatomie auch einen tiefen Einblick in die Yoga-Philosophie geben wird.
 
Adam wird vor allem die Bhagavad Gita und die Weltanschauung der non-dualen, tantrischen Lehren in Relation zu Meditations- und Asana-Praxis stellen, aber auch einfache, grundlegende Anatomie für Yogalehrer und angewandte, funktionelle Bewegungslehre unterrichten.
 
❤️ACHTUNG ANUSARA-LEHRER -
auch solche in Ausbildung ❤️
 
Yogalehrer, die mit der Methode Anusara vertraut sind, haben die Chance, mit einer Koryphäe auf diesem Gebiet zusammen zu studieren, wer im Rahmen von "continued education" Credithours sammelt, kann sich 24 Stunden gutschreiben lassen.
 
Wir bieten:

24 Stunden Unterricht (Theorie und Praxis) zu folgenden Zeiten:
 
Do 10:00 - 13:00 und 14:30 - 17:30 Uhr
Fr  10:00 - 13:00 und 14:30 - 17:30 Uhr
Sa 10:00 - 13:00 und 14:30 - 17:30 Uhr
So 10:00 - 13:00 und 14:30 - 17:30 Uhr

Kosten: 360 EUR
Bei Bezahlung bis zum 1. Juni 2019 (ZAHLUNGSEINGANG, nicht Anmeldung), Mitglieder von Happy Yoga (Jahresabo) und ehemalige Teilnehmer unserer Ausbildung: 329 EUR
 
Es gibt nur wenige Plätze, da die Trainees aus der Ausbildung schon feste Teilnehmer sind. Sollten Plätze frei bleiben, besteht auch für interessierte Schüler am Wochenende die Möglichkeit, am Asana-Unterricht mit Adam teilzunehmen:
 
Kosten:
 
Eine/beide Masterklassen -
Samstag und Sonntag jeweils 10:00 bis 12:00 Uhr

27/49 EUR für Frühbucher/Mitglieder/Ehemalige (Zahlungseingang bis 01.06.19)
29,50/53 EUR regulär


Anmeldung bitte online oder per EMail an info@happyyoga.de.

 

ACHTUNG LAST MINUTE ANGEBOT:

 

Ab sofort kann auch ein einzelner Tag mit Adam gebucht werden! Nur per Email möglich, nicht online verfügbar!

 

Kosten pro Tag: 99 EUR

 

Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung

 

Stress verstehen und abbauen

 

Zwei Workshops mit Dr. Ruth Adam

 

6. und 7. Juli 2019

 

FREE FROM STRESS: Understand, Observe, Release

Are you often stressed? Do you get overwhelmed by just thinking about your To-Do list? Does it block you or slow you down?

In this 2-part theory & practice workshop series you will learn how to deal with stress. An overview about the biological mechanisms of stress will help you to understand what happens to your body when you are stressed. Extensive and varied practice will help you understand what happens in your mind.

By the end of this workshop you would own a toolbox of different stress-relief techniques that help deal with stress and anxiety. You will gain confidence in your own ability to cope with stressful situations and reducing internal stress. The variety of methods ensures that you will find something that works for you.

The workshop will take place in English, with German translation is possible when needed. The workshop includes a written summary.



Workshop 1

Saturday, July 6, 2019

 

14:00-16:30 hrs:

Learn your own stress response

In the first day we will cultivate awareness to what happens in our body and mind when we are stressed. A theoretical part will include a scientific discussion about the physiology of stress. In the practical part we will learn and practice distinct methods which help to relax and increase confidence, based on mastering body posture (asana), breath (pranayama) and meditation.

 


Workshop 2

Sunday, July 7, 2019

 

10:00-12:30 hrs
Go deeper, release more


In the second day we will dive more into the practice. After an asana practice intended to release and relax, we will practice in depth some of the stress release techniques. New meditation- based techniques will be introduced. In a shorter theoretical part, we will discuses the relation between stress and the immune system.

 


About
Dr. Ruth Adam (Ruthi) is a neuroscientist and a yoga teacher (500 hours, Yoga Alliance). She holds a master degree in Cognitive Science and a Ph.D. in Neuroscience. She was the lead investigator in research projects examining attention and emotion processing in the brain at the Max-Planck-Institute, University of Heidelberg and the University Hospital of Munich (LMU). Ruthi teaches active-yet-grounding vinyasa-flow as well as relaxation and stress-release classes, all with humor and joy. She is committed to using scientific knowledge to better understand the practice of yoga.

KOSTEN PRO WORKSHOP:
Anmeldung/Zahlung bis 01.06.2019 - 35 EUR
Abo-Mitglieder von Happy Yoga: 35 EUR
Zahlungseingang ab 02.06.2019: 39 EUR

PAKETPREIS für beide Workshops:
Anmeldung/Zahlung bis 01.06.2019 - 63 EUR
Abo-Mitglieder von Happy Yoga: 63 EUR
Zahlungseingang ab 02.06.2019: 69 EUR

ANMELDUNG bitte per Email oder über unseren Online-Check-in.

Barbra Noh

Inspirierend Unterrichten mit einem Thema

Sonntag, 28. Juli 2019

10:00-13:00 und 14:30-17:30 Uhr

 

 

Philosophische Themen entwickeln und die Asanapraxis verflechten

 

Barbra Noh (Anusara® certified) wird im Rahmen unserer Yogalehrer-Ausbildung einen ganzen Sonntag mit uns verbringen und die Methode des Unterrichtens mit einem Thema lehren.

Wir starten morgens mit einer Masterclass, dessen Sequenz auf eine Peakpose hin ausgerichtet ist und die mit einem Herzthema zusammen unterrichtet wird.
Wie Barbra dies genau gemacht hat, werden wir gemeinsam in einem Theorieteil besprechen und dann in etlichen Übungen selbst ausprobieren.
Mit Herzthemen zu unterrichten ist eins der Hauptbestandteile einer Anusara® Klasse - und gleichzeitig die größte Herausforderung für uns Lehrer. Dabei ist es "nur" ein Handwerk, das, einmal verstanden und geübt, den großen Unterschied in einer Yogaklasse machen kann.
Lerne, wie Du ein Thema einführst, mit Sprache umgehst, direkte und indirekte Sprache verwendest, Ansagen und Themen verknüpfst und so Dein Thema erfahrbar und "in den Körper" Deiner Schüler bringst, ohne dass es schmalzig, oberflächlich oder floskelhaft wird.
 
VORAUSSETZUNG für diesen Workshop/diese Fortbildung:
 
Du solltest YogalehrerIn sein und wissen, wie Du eine Sequenz hin zu einer Peakpose aufbaust. Dabei ist es egal, ob Du Anusara® Yoga unterrichtest oder irgendeine andere Stilrichtung.
 
Julia Schlenkert (Anusara® certified) wird am gleichen Wochenende im Rahmen der Yogalehrerausbildung das Thema "Sequencing" unterrichten. Falls Du Interesse hast, Deine Kenntnisse hier aufzufrischen, ist es möglich, das ganze Wochenende zu besuchen (Freitag Abend bis Sonntag Abend). Julia und Barbra haben Ihre Inhalte aufeinander abgestimmt, Barbras Inhalte bauen logisch auf denen der vorherigen Tage auf.
 
Sollten noch freie Plätze vorhanden sein, wird es auch möglich sein, NUR die Masterclass am Sonntag morgen zu besuchen. Diese Plätze werden erst kurz vor dem Wochenende vergeben, Teilnehmer für das ganze Wochenende und/oder den ganzen Sonntag haben Vorrang.
 
KOSTEN:
 
Ganzes Wochenende - bei Zahlungseingang bis 31.12.18 und Mitglieder - 225 EUR, danach: 249 EUR

NUR Sonntag mit Barbra Noh - bei Zahlungseingang bis 31.12.18 und Mitglieder - 99 EUR, danach: 108 EUR

 

NUR Masterclass mit Barbra - buchbar nur kurzfristig - 45 EUR (Mitglieder 40 EUR)

Adam's back!!

Es gibt noch freie Plätze für die beiden Masterklassen am 22./23. Juni und für einzelne, ganze Tage!

ALLE INFOS HIER!

Unsere Yoga-Reise 2019

mit Jaye Martin!

EINSTEIGER-ANGEBOT für Neukunden

Statt Probestunde: Starte bei Deinem allerersten Besuch bei uns mit unserem erweiterten "Schnupperangebot":

4x YOGA für nur 40 EUR* oder

30-Tages-Flat für nur 49 EUR*

Dieses Angebot ist nur EINMALIG buchbar und läuft 30 Tage nach Deinem ersten Termin bei uns aus!

*gilt nur für Kunden mit Wohnsitz in Essen

Wo findest Du uns?

Rüttenscheider Platz 10

Einfahrt: Rosastr. 13

Hinterhof Bauhaus

45130 Essen

 

Wir haben 3 PARKPLÄTZE im Hof (vor dem ersten Blumenkübel und die beiden ersten Plätze auf der linken Hofseite).

Kontakt

Studioinhaberin Julia Schlenkert

Du hast persönliche Fragen?

Ruf mich an:

 

+49 201 53697013

+49 177 7976877

 

Oder schreib uns eine Email an

 

info(at)happyyoga.de

Öffungszeiten

Wir öffnen unsere Türen spätestens 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn. Schau bitte in unseren tagesaktuellen Kursplan.